PÜRKAY-BİO 019/01 Polyurethan selbstverlaufend

Lösemittelfreier, farbiger, kunststoffelastischer, selbstverlaufender Zweikomponenten-Polyurethan-Bodenbelag

Eigenschaften

PÜRKAY-BİO 019/01 ist ein selbstverlaufender, lösemittelfreier, zweikomponentiger, kunststoffelastischer Industriebodenbelag auf Polyurethanbasis, der mit nachhaltigen Ressourcen hergestellt wird. Es bietet eine sichere Anwendung, da es lösungsmittelfrei ist. Schlag- und reibungsfester PÜRKAY 066 PU-Decklack, zusätzlich zu diesen Eigenschaften wird PÜRKAY 076 PU-Decklack oder PÜRKAY 086 Decklack der neuen Generation auf Wasserbasis aufgetragen, wo UV-Beständigkeit erforderlich ist.

Spezifikationen

Farbe : in vielen RAL-Farben
Mischverhältnis : Basismaterial : Härter = 4 : 1 (nach Gewicht)
Topfzeit: 40 ± 5 Minuten
Verbrauch: Für 1 mm Dicke: 1,38 kg/m² (empfohlene Dicke beträgt 2 mm)
Aushärtezeit: 12 Stunden je nach relativer Luftfeuchtigkeit und Temperatur.
Dichte (25°C): Hauptmaterial: 1,47 ± 0,05 gr/cm³
Mischung: 1,38 ± 0,05 gr/cm³
Viskosität (25º C): Basismaterial: 3.300 ± 500 mPas (Rotor 2, V:6)
Härter: 210 ±30 mPas (Rotor 2, V:30)
Mischung : 1.500 ± 300 mPas (Rotor 2, V:12)
VOC: 0*
Inhaltsverzeichnis: Mischung: 41-49%
Chemische Resistenz : Beständig gegen verdünnte Säure, Wasser, Kraftstoff und Mineralöle.
Hitzeverträglichkeit : ca. 100°C (ausgehärtetes Produkt)
Feuer Beständigkeit: Es hat positive Ergebnisse bei den Prüfungen und Tests erhalten, die gemäß den türkischen Standards mit der Nummer TS EN ISO 11925-2 durchgeführt wurden. **
Härtegrad: Shore D: 35 ± 5 (D2240-05)
Druckbeständigkeit: 30 N/ mm2 (DIN 53 454)
Reißfestigkeit: 9,82 N (D 624-00)
Betonen Stärke: 5,8 N/mm2 (D 412-060 )
Verlängerung: 160 % (D 412-060) EU
Inhalt: Härter Polymer mit niedrigem Dampfdruck Enthält MDI. Das Hauptmaterial enthält eine Mischung aus Polyether und Polyester sowie Pigmente und Füllstoffe.
Lager : Die Lagerzeit beträgt 1 Jahr bei Lagerung in der Originalverpackung, frostgeschützt und unter 35 °C.
Verpackung: In 16 + 4 kg Blechdosen
Reinigung : Mit 314 Reiniger.

* EU-Verordnung 2004/42: Der maximal zulässige Gehalt an flüchtigen organischen Verbindungen (VOC) im gebrauchsfertigen Produkt beträgt gemäß EU-Richtlinie 2004/42 550/500 g/L. (Grenzwerte 2007/2010)

** Bericht Nr: AB-0001-T 80802 Getestete Produkte Es erfüllt die Kriterien der TS EN 13501 Tabelle 2 Peer-Klasse.

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.